SiTec und acardo vereinfachen Gutschein-Abrechnung

Die Einlösung und Abrechnung von Gutscheinen (z.B. der Filmverleiher) war in der Vergangenheit sehr aufwändig. Der deutsche Gutschein- und Coupon Spezialist acardo group AG bietet seine Lösung für Kinos nun auch in Österreich an.

Jeder Gutschein wird dabei mit einem eindeutigen Code versehen, der an der Kinokasse lediglich gescannt und automatisch online gegen den zentralen Server von acardo validiert wird. So ist eine Manipulation oder Mehrfacheinlösung unmöglich. Die Kinos bekommen alle
verauslagten Gelder monatlich vom Clearing Haus acardo in einer einzigen Gutschrift auf ihr Konto gutgeschrieben.

Lästige Verwaltungsaufgaben entfallen so, z.B. das Zählen, Versenden und Abrechnen der Gutscheine mit dem Verleiher. Auch ein zeitgemäßer Versand von Gutscheinen per E-Mail oder die Einlösung in Webshops wird so erst möglich. Über 500 Kinos (darunter alle Top Ketten) sowie sämtliche Filmverleiher (z.B. UPI, Warner, Sony) nutzen das System.

SiTec Kunden steht die Lösung mit dem neusten Release ab sofort zur Verfügung. Kinos müssen lediglich eine von acardo vergebene ID im FO Sinema eingegeben. Der Service ist für Kinos komplett kostenlos.

Weitere Infos gibt es unter www.acardo.com oder per E-Mail unter kino@acardo.com.